IT & Rechnungswesen
Effizienter zum Jahresabschluss

Ziel des e-Learnings ist es, Ihnen Optimierungsansätze aufzuzeigen und Ihre Abschlüsse effizienter aufzustellen. Dabei soll Geschwindigkeit nicht das alleinige Ziel sein. Noch wichtiger ist es, die richtigen Daten in entsprechender Qualität und möglichst zeitnah bereitstellen zu können. Dazu bedarf es einer umfassenden Analyse der bisherigen Strukturen, Prozesse und Systeme und darauf aufbauend einer Konzeptionierung der Optimierungsmaßnahmen und deren Umsetzung.
In diesem e-Learning erfahren Sie, wie Sie Ihre Prozesse im Rechnungswesen hinsichtlich Effizienzsteigerung bei Monats-/ Quartals- und
Jahresabschluss erheben, durchleuchten und zu beschleunigten Abschlusserstellungen führen können.
Sie erhalten Optimierungsansätze, wie Sie zeitnahe Informationen und die für den Quality Close relevanten Daten frühzeitig und effizient bereitstellen können und das Projekt Quality Close optimal durchführen.
Dabei wird auf Aspekte hinsichtlich Einzelabschlüssen, Konzernabschluss als auch gegenüber Dritten Adressaten eingegangen.


Weniger anzeigen
Ziel des e-Learnings ist es, Ihnen Optimierungsansätze aufzuzeigen und Ihre Abschlüsse effizienter aufzustellen. Dabei soll Geschwindigkeit nicht das alleinige Ziel sein. Noch wichtiger ist es, die richtigen Daten in entsprechender Qualität und mö...
Mehr anzeigen
Kursinhalt
  • Wichtige Informationen vorab
    Hier finden Sie einige wichtige Informationen vorab, die Ihnen beim Bearbeiten des e-Learnings helfen werden.
    • Ihre ersten Schritte
    • Erläuterungen zur Lernerfolgskontrolle
  • Modul 1: Optimierungsansätze bei der Erstellung von Einzelabschlüssen
    Inhalte Efficient Quality Close: Definition, Einordnung und Vorgehen Motivation zur Abschlussoptimierung Voraussetzungen für den Efficient Quality Close im Einzelabschluss ...
  • Modul 2: Optimierungsansätze bei der Erstellung von Konzernabschlüssen
    Inhalte Optimierungsgegenstand Konzernabschluss Voraussetzungen des Efficient Quality Close im Konzernabschluss Ausgewählte Maßnahmen bei der Konzernabschlusserstellung
  • Modul 3: Optimierungsansätze bei der Zusammenarbeit mit Dritten
    Inhalte Wirtschaftsprüfer – optimale Zusammenarbeit Banken Aufsichtsrat Investoren
  • Feedback